Donnerstag, 15. November 2018

Das Mysterium der Damenhandtasche

Madeira-Rucksack






Es gibt wohl kaum eine Frau, die keine hat. Auch ich habe mehrere. Doch meist schultere ich meinen bunten Rucksack. Das gute Stück aus Madeira. Aber es ist mir  schon von anderen Damen zugetragen worden, dass sie ganz viele davon haben. In diversen Größen, verschiedenen Farben und unterschiedlichsten Aussehen. Für jeden Anlass Eine. Die Damenhandtasche. Abendtäschchen, Baguette-Tasche, Clutch, Flügeltasche, Henkeltasche, Pochette, Schultertasche, Unterarmtasche, Shopper,…


Gleich welche Variante, sie beinhaltet jede Menge Dinge. Dinge, die Frau unbedingt braucht. Ohne die Sie nie außer Haus gehen würde. Was trägt Frau da so mit sich herum? Welche geheimnisvollen Dinge finden sich in dem Tragebehältnis? Ohne das sich jede Frau fast nackt fühlt. Die zeitgemäße Beutetasche für die Dame von Welt. Ein Sammelsurium an Gegenständen, welche unbedingt immer dabei sein müssen.
Ich habe heute für Euch meinen Rucksack entleert. Hier das Ergebnis:
Gesamtbruttogewicht: 2403 Gramm
Rucksackinhalt

1.  Fahrzeugpapiere 
2.  Pfefferminzbonbons 
3.  Kundenkarten 
4. Tagebuch 
5. Visitenkarten 
6. Glücksbringer 
7. Kosmetiktäschchen (Kajal, Lippenstift, Wimperntusche, Puderdose, Spiegel, Lidschatten,…) 
8. KrimsKrams-Rondo (Füllfeder, Kugelschreiber, Kondome, Tintenpatronen, Brillenputztücher, Speicher-Stick, Nähzeug)
9.  Autoschlüssel 
10.  Sonnenbrille 
11. Geldbörse (meist leer) 
12.  Kalender 
13. Zigaretten/Feuerzeug 
14. Handy 
15. Reisepass 
16.Wohnungsschlüssel
Ehrlich gesagt ist nichts darunter, was ich zu Hause lassen könnte. Oder?
©Bluesanne bedankt sich fürs Lesen!
(verfasst am 30.04.2015©Bluesanne)

Keine Kommentare:

Kommentar posten